Herzlich willkommen bei citforum.de, dem unabhängigen, freien und ersten Web-Portal für Citroen-Fahrer(innen)

 

Citroen Portal  

 


Zurück   Citroen Portal > ---> Citforum > Technisches - Probleme - Erfahrungen - Erlebnisse

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2007, 22:23   #1
--Tito
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Trommelbeläge hinten wechseln ? – Xsara Picasso

Hat jemand eine Anleitung und einen Link zu empfehlen?

Geht das so ?:

40 er Mutter entkerben und abdrehen.
Rückseitig durch ein Loch entspannen, Trommel ab, Beläge wechseln, Trommel wieder drauf.

Aber dann?. Mit welchen Drehmoment wieder festziehen, neue Mutter ?
Wie weit wieder vorspannen?

Weiß jemand Rat?

Gruß Tito
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2007, 00:01   #2
--Tito
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Demontage geht doch viel einfacher. (Nichts von wegen 40 er Mutter entkerben und so.)

Ich habe eine Reparaturanleitung für den Picasso 2,0 HDI als .pdf gefunden, allerdings nur auf französisch:

http://citroeny.cz/servis/data/xsara...%20picasso.pdf (ca. 40 MB)

Bremsen siehe Seite 65-68

Viel Spaß beim Schrauben.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 00:22   #3
brechstange
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Beiträge: 2
Standard

hallo
gibts das noch irgendwo zum download ?
cheers
Brechi

Zitat:
Zitat von -Tito Beitrag anzeigen
Die Demontage geht doch viel einfacher. (Nichts von wegen 40 er Mutter entkerben und so.)

Ich habe eine Reparaturanleitung für den Picasso 2,0 HDI als .pdf gefunden, allerdings nur auf französisch:

http://citroeny.cz/servis/data/xsara...%20picasso.pdf (ca. 40 MB)

Bremsen siehe Seite 65-68

Viel Spaß beim Schrauben.
brechstange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 23:28   #4
Gernot
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2003
Ort: Gersthofen
Beiträge: 1.278
Standard

Hier gibt es ein paar Bilder:

http://www.forum-auto.com/marques/ci...sujet31587.htm

Da gibt es diese automatische Nachstellung. Die muß man einstellen, so daß die Beläge gerade freigehen. Dann mit aufgesetzter Trommel und laufendem Motor 15 x das Bremspedal treten. Dann die Handbremse einstellen.

Gernot
__________________
verkauft:
Ascona A 1,2 S 1973
Kadett C 1,2 N, 1977
Visa II L, 1982
ZX Avantage 1,4i, 5 Türen, 1992
Xantia 1.6 X, 1996
Xsara Picasso 1,8 16 V Chrono, 2001
XM 2.0i, 1990
C6 HDI 170, 2007
C3 Pluriel 1,6 16 V, 2006
308SW VTI, 2011

aktuell:
207CC VTI, 2012
C4 Shine, PureTech 130, EAT 6, 2016
Gernot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 04:03   #5
floriann
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2016
Beiträge: 12
Standard

Bei Bedarf an Ersatzteilen kann ich dir kfzparts24.de empfehlen. Ich bestelle da schon seit langem und war auch immer sehr zufrieden. Erfahrungsberichte und mehr über den Shop findest du hier
floriann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.